Partners in Crime: L-Theanin & Koffein verstärken gegenseitig ihre positiven Effekte und machen dich so leistungsfähiger

Ein echtes Traumpaar: L-Theanin – quasi das Yoga der Aminosäuren – und Koffein potenzieren gegenseitig ihre positiven Effekte und eliminieren unerwünschte Nebenwirkungen wie Herzrasen und Nervosität. 

Mit Koffein vor dem Training ist es so eine Sache: Mal sorgt es für ein kleines High und den Extra-Kick, mal macht es dich fahrig und unkonzentriert. Nun stell dir mal vor, es gäbe ein Mittel, das den negativen Nebenwirkungen von Koffein – Herzrasen, zittrigen Händen und Nervosität – entgegenwirkt. Wäre das nicht herrlich? Dann halt dich jetzt mal eben fest: So ein Mittel gibt es! Der Wirkstoff, von dem wir sprechen, nennt sich L-Theanin und wirkt für sich allein schon positiv; L-Theanin beruhigt, entspannt und hilft dir dabei, dich zu konzentrieren. In Kombination mit Koffein wird L-Theanin aber zur absoluten Geheimwaffe! Um nur einige der positiven Effekte zu nennen, kurbelt L-Theanin deine geistige Leistung an, erhöht die Konzentration und Stressresistenz, während es gleichzeitig unerwünschte Nebenwirkungen von Koffein negiert. Hier erfährst du, wieso die Kombination aus L-Theanin und Koffein so unschlagbar ist, und wie du sie in deinem Training nutzen kannst. 

 

L-Theanin: das Yoga der Aminosäuren

L-Theanin ist eine Aminosäure, die in grünem oder schwarzem Tee vorkommt. Dort wirkt es als Gegenspieler von Koffein und steigert die Konzentration, sorgt für innere Ruhe und Ausgeglichenheit, ohne dabei jedoch müde zu machen. L-Theanin ist sozusagen etwas wie das Yoga der Wirkstoffe und sorgt für innere Stabilität. 

Stabil durch stressige Phasen und Prüfungssituationen mit L-Theanin

L-Theanin ist so aufgebaut, dass es die Blut-Hirnschranke problemlos passieren kann, und die Anlagerung von L-Glutaminsäure blockiert. Auf diese Art schwächt L-Theanin die Aktivierung des zentralen Nervensystems, woraufhin die Herzfrequenz auch in Stresssituationen konstant und stabil bleibt. L-Theanin vermindert so Schreckreaktionen und lässt Stress subjektiv weniger schlimm erscheinen – ein riesiger Vorteil, wenn es zum Beispiel darum geht, Prüfungen zu schaffen.So sorgte in Studien die Einnahme von L-Theanin dafür, dass sich der Blutdruck beim Lösen anspruchsvoller mentaler Aufgaben nicht erhöhte. 

 

L-Theanin für Krftsportler? Eine gute Idee!

Da L-Theanin für Entspannung und Ausgeglichenheit sorgt, ist auch der Schlaf besser. Dies kann besonders, wenn du im Aufbau bist, von Vorteil sein, da Muskeln während des Schlafs regenerieren und wachsen. 

Selbiges gilt für dein Essverhalten: Auch hier kann Stress zu unerwünschten Verhaltensweisen, wie zum Beispiel Fressattacken führen. L-Theanin senkt das Risiko, Opfer solcher stressbedingten Handlungen zu werden. Wenn du entspannt bist und dich gut fühlst, hast du dich besser unter Kontrolle. So einfach ist das. 

 

 

Traumpaar: L-Theanin & Koffein wirken in Kombination noch besser

L-Theanin wird trotz seiner beruhigenden und stressmildernden Wirkung ein positiver Effekt auf die Konzentrationsfähigkeit und kognitive Leistung nachgesagt. 

Besonders wirksam ist L-Theanin in Kombination mit Koffein. Zusammen musst du dir die beiden Wirkstoffe wie ein Traumpaar vorstellen, das aus dem anderen jeweils das Beste herausholt. Wie die positive Synergie wirkt? Koffein pusht dich wie gewohnt und sorgt dafür, dass du gefühlt Bäume ausreißen könntest. Nachteile wie Herzrasen oder eine plötzlich absinkende Leistung bleiben aber aus, sobald L-Theanin im Spiel ist. Die Aminosäure sorgt für innere Balance und wirkt einer Steigerung des Blutdrucks (die wiederum für das unangenehme, hektische Kaffee-Gefühl sorgt), entgegen. Wenn du dich nun energiegeladen ans Werk machst, musst du kein Leitstungsloch befürchten und bleibst länger energiegeladen, gründlich und konzentriert. Hallo, Erfolg! Die positive Wechselwirkung von L-Theanin und Koffein wird in zahlreichen Studien belegt; unter anderem in einer Studie der American Society for Nutrition aus dem Jahr 2008, welche die Wirksamkeit von L-Theanin und Koffein in Kombination beider Stoffe untersuchte, und zu dem Ergebnis kam, dass beide

 Stoffe kombiniert die jeweiligen Effekte verstärken und so zu einer höheren Belastbarkeit und Konzentration bei gleichzeitiger Ausgeglichenheit führen. Die Kombination beider Wirkstoffe verbessert demnach die geistige Leistung merklich und senkt die Anfälligkeit für Ablenkungen. Dies zeigen weitere Studien, in denen sich nach Einnahme einer Kombination der beiden Wirkstoffe sowohl Geschwindigkeit als auch Genauigkeit in der Prüfung verbesserte, wie beispielsweise eine Doppelblindstudie mit Placebos aus dem Jahr 2015, bei denen Probanden, die ein Präparat aus einer Kombination von L-Theanin und Koffein erhielten, bessere Blutwerte in Stresssituationen und eine ausgeglichenere Stimmung zeigten. All das spricht dafür, die beiden Wirkstoffe gemeinsam einzunehmen; Koffein und L-Theanin sind sozusagen ein echte Power-Paar. 

 

L-Theanin: unbedenkliches Supplement

L-Theanin ist bereits eine Stunde nach Einnahme im Blutserum nachweisbar und entfaltet seine positive Wirkung auf Kognition und Stressresistenz schon nach den ersten 30 Minuten. Auch die Kombination von Koffein und L-Theanin ist absolut bedenkenlos, wie die US-Lebensmittelbehörde bestätigt. In einer angemessenen Dosierung sind Präparate mit Koffein und L-Theanin gefahrenlos und können in stressigen Situationen deine Leistung verbessern und deine innere Balance fördern.

 

Entfalte deine Superkraft: Training mit L-Theanin und Koffein 

Wie so oft ist das, was für dein Gehirn gut ist, auch für dein Training förderlich. So wie dich Präparate aus L-Theanin und Koffein konzentrierter und fokussierter arbeiten lassen, wirken sie sich auch positiv auf dein Training aus. Während Koffein dir einen kleinen Leistungskick verschafft und du länger durchhältst, sorgt L-Theanin dafür, dass du fokussiert bleibst und Wiederholungen sauber durchführst. Beides wirkt sich positiv auf Muskelaufbau und Kraftzuwachs aus. Eine Kombination beider Power-Stoffe, findest du zum Beispiel im Fatality Booster. Eingenommen vor deinem Workout, sorgt er dafür, dass du deine Superkräfte voll entfalten kannst. 

0

Dein Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Homepage Zurück
Kostenloser Versand (DE) und Goodies ab 50€
Nur noch 50,00 € bis zum kostenlosen Versand (DE)
Kostenlosen Versand
Ich habe einen Discount Code
Zwischensumme0,00 €
Versandkosten

Kostenlos