Flavour Drops Aroma Tropfen

(25 Kundenrezensionen)

9,90  8,99 

‣ Kostenloser Versand ab 49€
‣ Made in Germany
‣ 30 Tage Rückgaberecht
‣ Traumhafter Geschmack

Grundpreis: – 178,00  / l

Auswahl zurücksetzen

Lieferzeit: 1 - 3 Tage

Germany

In Deutschland hergestellt und abgefüllt

Natürlicher Geschmack

Trotzdem zero Zucker & zero kcal

Flavdrops

Flavdrops – was ist das? Hier erfährst du alles über die schmackhaften Tröpfchen ohne Kalorien und wir verraten dir im ultimativen Flavdrops Test, wie du die Aroma Drops sinnvoll nutzen kannst.

Kein Fett, kein Zucker, dafür jede Menge Geschmack –Flavdrops sind die Lösung, für alle, die Kalorien sparen und dabei auf leckeres Essen nicht verzichten wollen. Mit den geschmacksintensiven Flavor Drops schaffst du es, Caramel, Cheesecake oder Apfelkuchen kalorienfrei und diättauglich herzustellen. Das macht sie beliebt bei Sportlern und Fitnessbegeisterten: bei vielen kommen die Geschmackstropfen regelmäßig ins Oatmeal oder in den Shake. Was hat es mit Flavdrops auf sich, was kann man mit ihnen anstellen, für welche Lebensmittel sind sie geeignet, was steckt in den Tropfen und sind die Aroma Tropfen gesund? Hier erfährst du es! Zusätzlich verraten wir dir die besten Fitnessrezepte mit Flavdrops. Auf geht’s!

Inhalt

  • Was sind Flavdrops?
  • Woraus bestehen Flavdrops?
  • Flavdrops und Gesundheit: Sind Flavdrops unbedenklich?
  • Wie nutze ich Flavdrops?
  • Flavdrops kaufen
  • Fitness-Rezepte mit Flavdrops

Was sind Flavdrops?

Flavdrops oder auch Flavour Drops sind schmackhafte Aromatropfen, die in Gerichte und Getränke – meistens auf Milchbasis – hinzugegeben werden. Besonders Basics, wie Quark, Joghurt und Haferflocken, die du in einer Diät irgendwann über hast, lassen sich so wieder aufpeppen und interessanter gestalten. Die Tropfen sind nahezu kalorienfrei, da sie Süßstoff, wie beispielsweise Sucralose enthalten. Dieser hat eine starke Süßkraft, aber viel weniger Kalorien als Industriezucker. Flavdrop-Produkte enthalten weder Fett, noch liefern sie dir irgendwelche anderen, nennenswerten Nährwerte. Sie sind dementsprechend nur für die Verbesserung des Geschmacks gedacht; die Makro- und Mikronährstoffe deiner Mahlzeit verbesserst du durch die Zugabe von Flav Drops nicht (du verschlechterst sie aber auch nicht). Fett- und zuckerfrei, sind Flavdrops auch für eine Low Carb-Ernährung geeignet. Inzwischen gibt es eine breite Auswahl an Flavour Drops in nahezu allen erdenklichen Geschmacksrichtungen von Applecake, über Klassiker wie Caramel und Vanille bis hin zu Zimt. So vielfältig wie die Flavdrop-Produkte, sind auch ihre Einsatzmöglichkeiten beim Süßen von Proteingetränken, Quarkspeisen, Joghurt und diversen Getränken. Es gibt nahezu keine Süßspeise, die sich nicht durch die schmackhaften Drops kreieren lässt und dabei gleichzeitig so viele Kalorien spart.

Flavour Drops sind zuckerfrei und beinhalten stattdessen Süßstoff. Das unterscheidet sie von den sogenannten Pur Flavours, die Zucker enthalten und daher mehr Energie enthalten. Flavodrops beinhalten keine gesundheitsgefährdenden oder bedenklichen Substanzen. Da sie geschmacklich sehr ergiebig sind (Süßstoff hat eine sehr viel höhere Süßkraft als Industriezucker=, werden sie zudem meistens nur in sehr geringen Mengen eingenommen: schon wenige Tropfen reichen aus, um deinem Essen oder deinem Getränk eine Extra-Portion Geschmack zu geben. So gesehen sind Flavdrops günstig, da sie extrem lange halten.

Woraus bestehen Flavdrops?

Flavdrops bestehen in der Regel aus den immer wiederkehrenden fünf Grundzutaten: Wasser, Aromastoffe, Süßstoff, Farb- und Konservierungsstoffe. Dabei spielen Hersteller und Sorte beziehungsweise Geschmacksrichtung keine Rolle.In den kalorienarmen Tropfen ist Süßstoff enthalten, wodurch die Süßkraft der Tropfen vergleichsweise hoch ist: Für die Süßkraft von einem Tropfen Flavdrops würdest du deutlich mehr Industriezucker, mit deutlich mehr Kalorien benötigen. Bei Flavdrops hingegen ist das Aroma sehr stark konzentriert, sodass eine geringe Menge ausreicht. Du sparst also gleich doppelt Kalorien und auch dein Portemonnaie freut sich über die Ergiebigkeit der Tropfen.

Woher haben Flavdrops ihren Geschmack?

Flavdrops haben einen sehr intensiven Geschmack, der so ergiebig ist, das nur ein paar wenige Trölpflein ausreichen, um deiner Mahlzeit oder deinem Getränk den Geschmack zu verleihen, auf den du gerade Appetit hast. Die Flüssigkeit wird dabei meist mit einer kleinen Pipette dosiert, damit das Ergebnis nicht zu intensiv wirst. Woher aber kommt der Geschmack der Tropfen?

Hier kommt es ganz auf das Produkt an. Die Auswahl der Aromen, die in Flavdrops enthalten sind, sind teilweise künstlich und teilweise natürlich. Beide sind gesundheitlich unbedenklich wie Studien belegen.

Künstliche Aromen

Künstliche Aromen werden, wie der Name bereits sagt, künstlich, das heißt, chemisch im Labor hergestellt. Manche künstliche Aromen werden komplett künstlich produziert. Andere künstliche Aromen orientieren sich an natürlich vorkommenden Aromen und kopieren hierfür die natürlich vorkommenden organischen Verbindungen. Diese Art des Aromas ähnelt chemisch also dem Vorbild aus der Natur. Da künstliche Aromen gewissermaßen unabhängig von der Natur sind, ist die Auswahl hier besonders groß.

Natürliche Aromen

Natürliche Aromen stammen aus natürlichen Rohstoffen. Diese Art der Aromen wurde aus echten, in der Natur vorkommenden Zutaten hergestellt und nicht etwa im Labor „geboren“. Auch diese Aromen kommen in hochkonzentrierter Form vor und sind sehr ergiebig. Zusätzlich enthalten ist eine Süßstoff-Art wie beispielsweise Sucralose.

Flavdrops-Inhaltsstoffe: Wasser, Aromastoffe, Süßstoff Farb- und Konservierungsstoffe

Flavdrops und Gesundheit: Sind Flavdrops unbedenklich?

Sind Flavdrops gesund? Die Frage stellt sich unweigerlich, wenn man einen Blick auf die Inhaltsstoffe von Flavdrops wirft. Flavour Drops sind frei von Industriezucker. Dafür enthalten sie Süßstoff, dem teilweise auch nachgesagt wird, er sei schädlich. Was stimmt denn nu: Sind Flavdrops eine sinnvolle Alternative für Sirup und Co. oder sind die kalorienfreien Flavdrops am Ende genauso ungesund?

Sind Flavour Drops ungesund?

Sind Flavdrops ungesund? Nein! Gleich einmal vorab: Du kannst jetzt beruhigt aufatmen, denn die Zutaten, die in Flavdrops enthalten sind, sind von den EU-Behörden allesamt als gesundheitlich unbedenklich eingestuft worden und kommen in fast allen industriell verarbeiteten Lebensmitteln vor. Ungesund sind die Tropfen also definitiv nicht. Die Frage, ob Flavor Drops gesund sind, lässt sich hingegen weniger einfach beantworten, da dies immer auch ein wenig von deiner Ausgangslage abhängt: Mal angenommen, du greifst regelmäßig zu Karamell- , Vanille- oder Schoko-Sirup, wenn du deinen Kaffee trinkst, dann konsumierst du pro Esslöffel, den du dir in deine Tasse rührst regelmäßig rund 60 leere Kalorien aus leeren Kohlenhydraten. Selbst wenn du dir täglich nur ein einziges Mal den Spaß gönnst, deinen Kaffee so künstlich zu süßen, sind das auf die Woche gerechnet immerhin 420 Kalorien, die keinerlei nennenswerten Nährwert für dich haben. Addierst du dazu noch den Erdbeerjoghurt und den Fruchtquark, aus dem Kühlregal, die nur dank zugesetztem Industriezucker ihren Geschmack haben, dann bist du auch auf den Tag gesehen, plötzlich bei einer ziemlich hohen Menge leerer Kalorien aus Zucker, die du dir eigentlich sparen könntest. 

An dieser Stelle kommen Flavour Drops ins Spiel. Die Tropfen sind eine echte Alternative für Menschen die es süß mögen. Wenn du also regelmäßig deinen Getränken oder deinem Essen etwas Süße verleihen willst, und gleichzeitig an Kalorien, Zucker und Zuckeraustauschstoffe verzichten möchtest, können Flavour Drops dir dabei helfen. Da die Produkte keine Nährwerte und Makronährstoffe liefern, sind sie für deine Gesundheit nicht wirklich förderlich. Wenn du allerdings übergewichtig bist, und es dir gelingt, mit den Tropfen kalorienreiche Zutaten in deinem Essen zu ersetzen und so Kalorien zu sparen, sind Flavour Drops gesund für dich.

Vorteile von Flavdrops

Flavdrops sparen Kalorien

Flavdrops haben sich vor allem in der Fitnessszene etabliert, wo sie ursprünglich geschmacksneutrales Proteinpulver aufpeppen sollten, ohne den Kaloriengehalt merklich zu erhöhen. Der erste Vorteil von Flavdrops liegt deshalb auf der Hand: sie bieten viel Geschmack bei wenig bis keiner Energie. Wenn man sich die Zahlen der Übergewichtigen anschaut, könnte es auch für weniger Sportbegeisterte definitiv Sinn machen, darüber nachzudenken, die eine oder andere Portion Zucker am Tag durch die Geschmackstropfen zu ersetzen.

Flavdrops gegen Karies

Zucker macht nicht nur dick – er begünstigt auch die Entstehung von Karies. Karies entsteht durch Bakterien in deinem Mund, die Saccharose – Zucker – in Säure verwandeln. Diese Säure greift deine Zähne an, schädigt den Zahnschmelz und kann Karies auslösen. Das passiert nicht, wenn du zu Flavdrops greifst. Die Geschmacks Drops schonen deine Zähne und fördern die Zahngesundheit.

What’s your Flavour…?

Flavdrops bieten dir eine unendliche Vielfalt an Geschmacksrichtungen. Neben klassischen Sorten wie Erdbeere, Vanille, Schokolade, gibt es sie auch in zahlreichen ausgefallenen Mischungen, die immer dann zum Einsatz kommen können, wenn dich der Heißhunger packt.

Flavdrops bieten sich vor allem an, um Milchprodukte aufzuwerten, sodass du dir den Griff zu Fertigprodukten im Supermarktregal (in denen oft viel Industriezucker steckt…) sparen kannst. Die Drops eignen sich auch zum Backen von Cheesecake, Apfelkuchen oder Cookies (Rezepte du findest du am Ende des Artikels). Auch Getränke werden durch die Aromatropfen zu einem echten Geschmackserlebnis. Das gilt nicht nur für den Kaffee mit Vanille-Drops sondern auch für Wasser. Viele Menschen haben Probleme, auf ihren täglichen Flüssigkeitsbedarf zu kommen. Flavdrops schaffen hier Abhilfe. Mit einigen Geschmackstropfen für Wasser fällt es gleich leichter, mehr zu trinken.

Flavdrops sind auch für Diabetiker geeignet

Flavdrops eignen sich auch für Diabetiker. Wenn wir essen, werden Kohlenhydrate bei der Verdauung ins Blut geleitet, wodurch dich der Blutzuckerwert erhöht. Daraufhin leitet das Gehirn die Produktion von Insulin ein, das Glucose aus dem Blut in die Zellen transportiert. Bei Diabetikern ist der Prozess der Insulin-Produktion gestört: Die nach dem Essen produzierte Glucose kann bei Diabetikern nicht in die Körperzellen transportiert werden und bleibt im Blut. Der Blutzuckerwert bleibt weiterhin erhöht, was auf Dauer schädlich ist. Aus diesem Grund müssen Diabetiker planen, was sie essen und wie viele Kohlenhydrate sie zu sich nehmen. Flavdrops können hier eine sinnvolle Alternative darstellen, die Diabetikern den Genuss von Süßspeisen ermöglicht. Schließlich enthalten die meisten Aromatropfen nur wenige oder gar keine Kcal, und keinerlei Zucker. Die Süße stammt meist aus dem Süßmittel Sucralose, das bei der Verdauung kaum verarbeitet wird. Die hier enthaltenen Kohlenhydrate beeinflussen den Blutzuckerspiegel und die Produktion von Insulin daher kaum, Das macht Flavdrops zu einer Option für Diabetiker.

…und sie eignen sich für Veganer und Fructose-Intoleranzen

Flavdrops sind auch für Personen geeignet, denen Fructose Verdauungsbeschwerden bereitet. Personen, die an einer Fructose-Intoleranz leiden, meiden oft Süßspeisen, da sie diese schlecht vertragen. Hier können Flavdrops mit Geschmacksrichtungen von Obst und Beeren Abhilfe schaffen. Diese schmecken oft täuschend echt und sind gut verträglich.

Flavdrops sind überdies vegan und glutenfrei, was sie attraktiv für Allergiker macht. Du kannst die Tropfen auch genießen, wenn du dich sehr bewusst ernährst und auf tierische Produkte verzichtest. Bei gesundheitlichen Problemen mit Inhaltsstoffen wie Gluten, Laktose oder Fructose, sind die Drops ebenfalls geeignet.

Wie du siehst, gibt es also zahlreiche Gründe, Flavdrops in deine Ernährung zu integrieren und sie als Ersatz für Industriezucker und Co. heranzuziehen.

Wie nutze ich Flavdrops?

Flavdrops bieten zahlreiche Einsatzmöglichkeiten (siehe unsere Rezepte am Ende des Artikels). Du kannst damit Proteinshakes, die geschmacklich nicht überzeugen aufwerten, du kannst sie in deinen Kaffee hinzugeben und dir so einen kalorienfreien Vanilla / Caramel Coffee zaubern, oder die mischst sie unter dein Frühstück, in Joghurt, Quark oder in dein Oatmeal.

Der Vorteil von Flavdrops ist, dass sie kaum Kcal haben und den Geschmack gleichzeitig immens erhöhen. Einen gesundheitlichen Wert bieten sie jedoch laut Verbraucherzentrale nicht. Das heißt, du erhöhst mit der Zugabe von Flavdrops zwar den Geschmack; in Hinblick auf die Nährstoffe deines Essens, tut sich durch die Flavordrops jedoch nichts. Auch in Hinblick auf deine Gesundheit haben die Geschmack Drops keinerlei Auswirkungen.

Flavdrops kaufen

Du weißt jetzt, dass Flavdrops durchaus einen Mehrwert in einer bewussten, kalorienarmen und zuckerarmen Ernährung bieten können. Wo aber kauft man die Aroma-Tropen?

Du kannst Flavor Drops online oder im Einzelhandel kaufen. Da sie ursprünglich für Sportler beziehungsweise für geschmacksneutrale Proteinpulver kreiert wurden, findest du sie auch heute noch vornehmlich in Fitness-Shops und Sportläden. Da Flavourdops auch einen Platz in der Ernährung des weniger Fitness-begeisterten Durchschnittsmenschen haben sollten, haben sie inzwischen auch schon vermehrt einen Platz in Super- und Drogeriemärkten.

Die Drops werden in der Regel in kleinen Fläschchen verkauft, die eine Größe von 30-50 ml haben. as klingt erst mal wenig, doch die Tropfen sind, wie gesagt, sehr ergiebig. Da die Tropfen meist mit einer Pipette dosiert werden, ist die Dosierung zudem sehr präzise und es geht kein Tropfen verloren.-

Der Preis variiert je nach Anbieter, Qualität und Herkunft der Tropfen. Meist liegt er irgendwo zwischen 4 und 8 Euro. Da es so viele verschiedene Geschmacksrichtungen gibt, ist es nicht leicht, beste Flavdrops auszumachen- Es bietet sich daher an, erst zu einer kleinen Flasche der Aroma-Tropfen zu greifen, ehe sich an ein größeres Fläschchen herangetastet wird. Hast du mit dieser Sorte gute Flavdrops-Erfahrungen gesammtel, kannst du dir immer noch einen eigenen kleinen Vorrat anlegen.

Fitness-Rezepte mit Flavdrops

Zuckerfreier Vanilla Coffee

Götterquark

Wasser kochen und die Gelantine nach Packungsanleitung darin auflösen. Quark einrühren. Die Mischung ca. 5 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen. Mit Beeren, Banane o.ä. dekorieren.

Gewicht0.050 kg
GESCHMACK

Vanille, Erdbeere, Himbeertraum, Erdbeere Wild, Haselnuss, Karamell, Banane, Cookies & Cream, Butterkeks, Lemon cake, Kokosmakrone, Blaubeere, Waldfrucht, Zimtschnecke

25 Bewertungen für Flavour Drops Aroma Tropfen

  1. Maximilian

    Die Suche hat ein Ende
    Im laufe des letzten Jahres habe ich zahlreiche Flave Drops verschiedener Hersteller gekauft und bin zu dem Fazit gelangt, dass diese wirklich die Besten sind.
    Kurz und bündig:

    -natürlicher Geruch und Geschmack
    -bestechen durch ihr Aroma, nicht durch Süße
    -fairer Preis
    -enthält kein Aspartam
    -kein „chemischer“ Geruch wie bei vielen anderen Produkten

    Ich kann dieses Produkt allen, die lieber Quark oder Joghurt anstelle der bequemen und inzwischen unübersichtlichen Vielfalt von Proteinpulvern nutzen, wärmstens empfehlen. Für ca 250g Quark und 150 ml Wasser/Milch benötige ich 7-8 Tropfen und der Geschmack ist deutlich wahrnehmbar, jedoch nicht penetrant süß oder in irgendeiner Art und Weise chemisch. Die einzige Kleinigkeit, die man verbessern könnte, ist der Schraubverschluss – man muss ihn ganz fest zudrehen.
    Da aber niemand seine Flave Drops liegend lagert und es mit der Qualität des Produktes nichts zu tun hat gebe ich volle fünf Sterne.
    Ich werde weiterhin diese Flave Drops nutzen:

  2. Michel König

    Super zufrieden
    Ich hab mir die Drops von Gym Nutrition bestellt, da mir schon viele andere Produkte – vor allem vom Geschmack her – sehr gut gefallen haben. Und, obwohl ich fruchtige Drops oft zu künstlich schmecken, finde ich die hier echt super! Kann ich nur empfehlen und mag den Geschmack echt gerne. Ist auch ein guter beeriger Geschmack, nicht einfach so wie normale Erdbeere..
    Und ein weiterer Pluspunkt ist auf jeden Fall die Pipette zum portieren! Geht viel besser als aus üblichen Tropfflaschen 🙂
    Vermischen lassen sie sich wie üblich ganz einfach, am liebsten mische ich sie mir in Quark mit Beeren zusammen oder körnigen Frischkäse!

  3. Zoey

    Sehr gutes Produkt
    Habe in diversen Foren schon öfter von den Flavour Drops gehört. Als ich mich entschieden hatte, mein Frühstück auf Quark umzustellen, sind sie mir wieder in den Sinn gekommen. Ich habe mich für Gym Nutrition entschieden, aufgrund der guten Bewertungen und ich dachte, die Pipette wäre durchaus auch von Vorteil.
    Ich hatte Haselnuss und Cookies & Cream gewählt.
    Bei der nächsten Bestellung werde ich definitiv wieder zu Gym Nutrition greifen. Die Pipette ist super praktisch. Das Produkt ist nicht ganz günstig (aber das sind die Flavour Drops allgemein nicht), und obwohl ich mehr als die empfohlenen 5 Tropfen nutze, dennoch m.E. super ergiebig.
    Geschmacklich finde ich Cookies & Cream leider etwas künstlich, aber Haselnuss kann ich nur empfehlen. Das nächste Mal würde ich auch eher zu „richtigen“ Geschmacksrichtungen greifen, Cookies & Cream ist ja im Allgemeinen ein „künstliches“ Produkt.
    Alles in allem top & nur empfehlenswert.

  4. Nikita

    Top Geschmack und ergiebig
    Um Kalorien zu sparen habe ich mir diese Tropfen für mehr Geschmack gekauft.
    Der Versand verlief zügig und gut verpackt.
    Bekommen habe ich eine Glasflasche mit Pipettenverschluss mit einem Inhalt von 50 ml.
    Ausprobiert habe ich die Tropfen bisher in Kaffee und Süßspeisen wie „Proteinmilchreis“,
    aus Magerquark und Hüttenkäse, wo der Butterkeksgeschmack mich sehr überzeugt hat.
    Je nach eigenen Geschmack und Menge der von mir gebrauchten Produkte,
    nehme ich zwischen 5 und 9 Tropfen. Es schmeckt überhaupt nicht künstlich und enthält keine Öle.
    Ich kann dieses Produkt weiterempfehlen und bin darauf gespannt, wie die anderen flavour Drops schmecken.

  5. Tino Groß

    Wilde Erdbeere :-OOOO <3
    Ich habe schon einige Flav-Drops ausprobiert und bin von dem Produkt zu 100 % überzeugt. Zum Dosieren ist die Pipette ein echter Vorteil, da man bei einigen Drops nur die Ausgangsöffnung hat und bei leichtem Druck bereits eine Vielzahl von Tropfen ausgesondert werden, und der Geschmack dadurch einfach zu penetrant wird. Man braucht zumal nur 2-3 Tropfen für eine größere Menge und einen intensiven Geschmack. Ich benutze die Tropfen für eine Erdbeermilch, Smoothies, Shakes, Kuchen und Cupcake-Toppings sogar für Fruchtaufstriche, die ich selbst mache. Ein wahrer Traum und jedem zu empfehlen. Außerdem hat man relativ lange etwas von dem Produkt, selbst bei täglichem Gebrauch, da man definitiv nicht viel von der Flüssigkeit zum Süßen benötigt. Der Preis ist sogar verhältnismäßig günstig im Vergleich zu vergleichbaren Produkten.

  6. Daria

    Leckerer Geruch und top nussiger Geschmack
    Riecht sehr lecker nach Nuss (wie Monte ungefähr), nicht penetrant. Der Geschmack hat mich auch sehr überzeugt. Portionierung mit der Pipette ist besser als ohne, da man nicht ausversehen zu viele Tropfen erwischt. Ich hatte vorher andere Drops von einem anderen bekannten Hersteller und dachte ich probiere mal was neues. Hab mir jetzt auch direkt vanille bestellt weil ich von der Sorte Haselnuss so begeistert bin.

  7. Hana

    🙂
    Ich habe mir die Flavor Drops bestellt, weil ich auch einmal Abwechslung zum puren Wasser trinken brauche, da mir die meisten Diät-Getränke zu sehr nach Süßstoffen schmecken. Ich musste mich auch erst einmal langsam an die für mich richtige Dosierung heran tasten. Für mich reichen beispielsweise bereits 3 Tropfen der Flavor Drops in eine 500 ml Wasserflasche aus, so dass ich eine leichte Süße und etwas Aroma habe. Ich hatte trotz Hinweis auf der Verpackung den Fehler gemacht, zuviele Tropfen ins Wasser zu geben…so schmeckte es fürchterlich. Darüber hinaus war es mir wichtig Qualität und produzierte Artikel aus Deutschland zu bekommen. Ich bin zufrieden und mich freute es auch noch kostenfrei kleine Tipps zum Training und Ernährung vom Gym-Nutrition Team zu bekommen.
    Ich werde dann auch nochmal die Flavor Drops in Joghurt, Porridge und co ausprobieren.

  8. J. Krämer

    Wirklich sehr lecker!
    Ich war relativ skeptisch weil einige in den Rezensionen geschrieben haben, das Zeug ist nicht sehr süß ( ich liebe Süß) habe es dann aber dennoch getestet… Und was soll ich sagen, sehr lecker! Ich packe 60 Tropfen auf 500g Magerquark und dann schmeckt das einfach genial! Ne zur Info, davor hab ich 6 packerl Vanillezucker rein… Das hier kann dem locker das Wasser reichen! Ich hoffe es hält auch eine Weile, der Preis ist ja doch relativ hoch;)

  9. Kevin Brandt

    Kaufempfehlung
    Wir haben drei Geschmacksrichtungen gekauft und sind mit dem Produkt voll zufrieden. Ich nutze es für Protein-Shakes mit geschmacksneutralen 90% Eiweis – ein paar Tropfen Flavour und es schmeckt mir besser als Protein mit Geschmack.
    Des Weiteren peppen wir ab und zu den Skyr Natur von Desira auf oder einen Magerquark mit Milch.

    Jetzt kann man natürlich fragen, warum wir keine echten Bananen in den Quark schnippeln.
    a) weil’s schneller geht
    b) weil’s weniger Kalorien hat
    c) weil wir nicht immer Obst zuhause haben
    d) weil’s auch kostentechnisch günstiger ist
    e) weil wir mit den Flavour auch schön mischen können

    Aber wir essen auch frisches Obst 😉

    Kurz, wir sind vom Geschmack, dem Preis und dem Ergebnis voll zufrieden.

  10. Kim 1995

    Guter Geschmack
    Habe die Geschmacksrichtungen Vanilla und Erdbeer ausprobiert und bin sehr zufrieden.
    Durch die Pipette lassen lassen sich die Flavor Drops gut dosieren. Schon wenige Tropfen reichen um meinen Quark, Hüttenkäse zu einer leckeren Mahlzeit zu machen.
    Der Geschmack ist gut – nicht so extrem künstlich wie andere Aroma Tropfen.
    Kaufe ich auf jeden Fall wieder

  11. Lea-Sophie

    Sehr lecker
    Ich habe mir diese Flavor Drops bestellt um Süßspeisen etwas leckerer zu machen. Habe vorher schon ein paar andere ausprobiert. Die meisten waren nicht nach meinem Geschmack. Sie schmeckten sehr künstlich und von manchen habe ich Bauchschmerzen bekommen. Aber diese hier sind anders. Sie schmecken sehr lecker und haben auch nicht so einen komischen Nachgeschmack. Werde mir sicher noch eine andere Sorte kaufen.

  12. James

    Super Geschmack ohne schlechtes Gewissen
    Ein Geschäftskollege hat mich auf diese Tropfen gebracht, nachdem ich ihm erzählt habe, dass ich meinen Joghurt immer mit einem ordentlichen Kleks Marmelade süße.
    Ich muss sagen, ich wurde nicht enttäuscht.
    Die Flasche kommt ohne Umverpackung aber gut von Amazon gepolstert daheim an. Der Inhalt ist noch ein knappes Jahr haltbar, ich nehme mal an, dass es bis dahin locker weg ist, da es jeden Tag zum Einsatz kommt.
    Ich süße morgens meinen Joghurt & Haferflocken mit ca. 8-10 Tropfen Vanille-Liquid. Der Naturjoghurt schmeckt danach tatsächlich wie der Vanilleableger, wenn nicht sogar noch besser.
    Das Dosieren mit der Pipette geht leicht von der Hand, man hat keinerlei Sauerei.
    Kaffee lässt sich auch hervorragend damit süßen, hier reichen aber schon 3-4 Tropfen, am besten ganz langsam an die Süße herantasten. Gerade Menschen, die sehr viel Würfelzucker benutzen können hier sicherlich gut einsparen.

    Ansonsten kann ich das Liquid bisher uneingeschränkt empfehlen.

  13. Marten

    Sehr lecker
    Ich kann das Produkt nur empfehlen. Ich habe schon viele Flavdrops probiert. Sehr viele schmecken künstlich und manche sind sogar kaum genießbar. Diese Flavdrops hier sind echt lecker. Benutze sie immer für den Quark. Habe erstmal nur Vanille bestellt, werde aber bald auch mal andere Geschmacksrichtungen testen.
    Für Vanille auf jeden Fall absolute Kaufempfehlung :)!!

  14. Kerem

    für mich die besten flav-drops!
    ich hatte bereits das gleiche produkt mit erdbeergeschmack (damals war vanille nicht lieferbar) getestet und war begeistert.
    dieses vanille-produkt ist ebenso toll.

    für mich die beste adresse, um flavourdrops zu bestellen. gern wieder!

  15. Tara D.

    Für mich ganz klare Kaufempfehlung!
    Ich habe mir die Geschmacksrichtung Erdbeere wild bestellt, da ich morgens sehr gerne Quark esse. Der fruchtige Geschmack kommt hier durch die Flav Drops erst richtig zur Geltung! Ein paar Tropfen im Wasser pimpen das Getränk so richtig auf. Auch das proportionieren mit der kleinen Pipette funktioniert perfekt. Zudem kommt man wirklich lange mit den Drops aus! Die Investition lohnt sich in meinen Augen absolut.
    Ich war so begeistert, das ich mir Karamell direkt hinterher bestellt habe (z.B für meinen Kaffee) und auch zukünftig bei GYM NUTRITION bestellen werde ????

  16. Ria

    Super
    Ich habe Erdbeeraroma gekauft, weil ich durchsichtigen gelben Wackelpudding mit Sahnehaube machen wollte. Es sollte zum Oktoberfest aussehen wie Bier, aber nach Erdbeer schmecken. Das hat super funktioniert. Mit ein paar wenigen Versuchen hatte ich die Dosierung raus und konnte so einen leckeren, witzigen Nachtisch zaubern. Sah gut aus. Habe leider vergessen Bilder zu machen, aber es war ein echtes Highlicht.

  17. Laura Stein

    Kaufempfehlung
    Liebes GYM-NUTRITION- Team,

    Als anerkennende Sportlerin habe ich schon einige Flavor Drops großer Hersteller und bekannter Fitnessmarken probiert. Als euer Paket ankam, war ich umso neugieriger auf die Drops. Ich probierte diese umgehend in meinem gewohnten Soja Yoghurt aus und war sofort hin und weg. Geschmacklich sind es bisher die besten Drops, die ich verköstigt habe. Klares Thumbs Up für eure Leistung. Tolles Produkt und absoluter Favorit bei den nächsten Bestellungen.

  18. Niels M.

    Gute Drops (Karamell)
    Hallo
    Das Problem kennt wahrscheinlich jeder mehr oder weniger, Naturjoguhrt oder Quark ohne Geschmack geht garnicht!
    Und wenn man versucht Kalorien bewusst zu essen weil man ein paar Kilo runter bekommen möchte ging ich auf suche.
    Flavour Drops hieß mein Problem löser.
    Und ich habe schon etliche bestellt und die dann weggeworfen!
    Aber die kann ich ruhigen Gewissens weiter empfehlen sind gut zu dosieren mit der Pinpette und vom Geschmack sind sie nicht so künstlich wie ich es von manch anderen hatte.
    Was mich persönlich freuen würde wenn Gym Nutrition noch Marzipan rausbringen würde !!!
    Mfg

  19. Luka

    Top Produkt!!!
    Habe mir die Flavor Drops in den Geschmäckern, Karamell und Haselnuss gekauft und muss sagen geschmacklich einfach nur Klasse. Haselnuss ist mein Favorit und Karamell dicht dahinter. Aufmerksam auf die Produkte bin ich durch den Youtuber Zitronenquark geworden 🙂 beide Parteien Gym Nutrition wie auch Zitronenquark verdienen Support.

  20. Oliver

    Gut, aber das Haselnussaroma könnte etwas stärker sein
    Ich nutze die Drops hauptsächlich für Quark-/Yoghurt-Speisen. Wenn man ein starkes Haselnussaroma haben möchte (ähnlich wie im Handel erhältliche Haselnussyoghurts), wird’s allerdings (für meinen Geschmack) deutlich (!) zu süß. Bei angenehmer Süße ist das Aroma zwar relativ schwach, aber doch noch wahrnehmbar.
    Kleiner Tip: 1-2 Tropfen in einen Becher Kaffee verleihen diesem aber ein klasse Aroma 🙂

  21. Matti v.H

    Ist halt Geschmackssache, trotzdem ein sehr guter Kundenservice.
    Leider hat es mir geschmacklich nicht zugesagt, ich habe es mir ein bisschen stärker von der Geschmacksintensität her vorgestellt. Aber sonst, kamen die Flaschen gut und sicher verpackt an, und auch die Dosierung mit der Pipette funktioniert einwandfrei. Ein weiterer Pluspunkt ist der WhatsApp-Kundenservice, welchen ich mein Problem mit dem Geschmack geschildert habe und dieser sofort reagiert hat und mir mein Geld sofort erstattet hat, also TOP. Man muss einfach mal probieren, Geschmäcker sind bekanntermaßen halt verschieden. Deswegen gebe ich hier 4 Sterne.

  22. Jana

    Sehr süß
    Habe zum ersten Mal solche Tropfen bestellt und benutze sie auch nur selten. Sie sind recht süß und – na ja – echte Vanille schmeckt schon anders. Ab und zu mal in den Quark – das geht.

  23. Sabrina

    Naja
    Die Idee ist super, der Geschmack leider nicht wie erwartet. Es schmeckt sehr intensiv und auch künstlich.
    Werde trotzdem ab und an mal meinen Joghurt damit aufpeppen

  24. Alessio

    Gewöhnungsbedürftig
    Alternative, um z.B. einem Joghurt etwas Geschmack zu geben. Allerdings schmecken diese Tropfen doch etwas „chemisch“, daher nur 3 Punkte. Positiv ist, dass keine zusätzlichen Kalorien enthalten sind. Ich werde sie ab und an benutzen.

  25. Sven H.

    Sehr lecker im Geschmack
    Bin sehr zufrieden mit den Flavour Drops sind gut zu dosieren und haben einen leckeren Geschmack. Da kann man sich noch andere Geschmacksrichtungen bestellen.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Je nach Geschmack und gewünschter Intensität empfehlen wir mit wenig Tropfen zu starten und sich dann an den gewünschten Geschmack heranzutasten. Für Quark, Joghurt, Kaffee, Smoothies oder zum Backen. Warnhinweise: Die angegebene empfohlen Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel dienen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Hinweise: Für Kinder, Schwangere und Stillende nicht empfohlen. Nicht in Reichweite von Kindern aufbewahren. Kühl und trocken lagern.

Wasser, Süßungsmittel (Sucralose E955), Aroma

0

Dein Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Homepage Zurück
Gute Wahl! Hier sind deine Produkte
Kostenloser Versand (DE) und Goodies ab 50€
Nur noch 50,00 € bis zum kostenlosen Versand (DE)
Kostenlosen Versand
Ich habe einen Discount Code
Zwischensumme0,00 €
Versandkosten

Kostenlos